Kreisklasse A - Staffel 1 - 16. Spieltag

Torschützen:

1:0 A. Leitenberger (6. Min)  
  1:1 D. Schneider (10. Min)
  1:2 C. Stober (13. Min)
2:2 L. Schlenzig (25. Min)  
  2:3 A. Mohr (48. Min)

FSSV Karlsruhe I - FC Spöck I 2:3 (2:2)

Ein abwechslungsreiches Spiel auf schwer bespielbaren Platz zeigten beide Teams den Zuschauern.

Der erste Schuss des Gastgeber nach wenigen Minuten ging noch knapp über unser Tor. In der 5. Min. machten es die Gastgeber besser. Fast unbedrängt konnten sie sich bevor unser Tor durchspielen und gingen mit 1:0 in Führung.

Nur wenige Minuten später die Antwort unserer Jungs. Nach einem Eckball stand D. Schneider goldrichtig und erzielte postwendend den Ausgleich.

Wiederum nur wenige Minuten später die Führung für uns. N. Knappe konnte sich über die rechte Seite gut durchsetzen. Seine Hereingabe landete über Umwegen bei C. Stober der mit einem strammen Schuss das 2:1 erzielte.

Leider ließ unser Defensivverhalten in der ersten Halbzeit zu wünschen übrig. In der 25. Min konnten sich die Gastgeber wiederum völlig unbedrängt durchkombinieren und zum 2:2 ausgleichen.

So ging es dann in die Halbzeitpause.

Traumstart für uns nach Wiederanpfiff. Wiederum konnte sich N. Knappe auf er rechen Seite durchsetzen. Seine Flanke konnte A. Mohr zum 3:2 einköpfen.

Nun hatten wir Oberwasser. Leider gelang es uns in dieser Phase nicht das vierte Tor nachzulegen. So blieb es bis zum Ende spannend. Die Gastgeber gaben nie auf. In der zweiten Hälfte war unser Defensivverhalten aber wesentlich besser. Es gelang den Gastgebern nur selten richtig gefährlich vor unser Tor zu kommen.

Durch diesen Auswärtssieg gelang es uns auf einen sehr guten dritten Tabellenplatz zu klettern.

Am kommenden Sonntag geht es zum Auswärtsspiel beim Tabellenvorletzten aus Knielingen. Spielbeginn ist bereits um 12 Uhr. Mit einem "Dreier" könnten wir auf dem dritten Platz überwintern. Das wäre ein tolles Zwischenergebnis!

Zurück