Kreisklasse B - Staffel 3 - 7. Spieltag

Torschützen:

  0:1 M. Spajic (9. Min)
1:1 I. Nassif (17. Min)  
  1:2 M. Spajic (60. Min)

FC Spöck II - FVgg Weingarten 1:2 (1:1)

Schon von Beginn an merkte man das Coach Roth und Co-Trainer Kenz ihre Mannen super eingestellt hatten. Man merkte auch, dass das komplette Team auf Wiedergutmachung aus war. Die ersten 15 Minuten gingen jedoch an Weingarten was auch das 0:1 nach sich zog. Ab diesem Zeitpunkt zeigten unsere Jungs die bislang beste Leistung der Saison. Es war ein offener Schlagabtausch indem wir hart aber fair in den Zweikämpfen waren und auch immer mehr Oberhand gewannen. So war es Ihab bestimmt nach einem schönen Solo den Ausgleich mit einem herrlichen Schlenzer in den Winkel zu erzielen.

Nach der Pause das gleiche Bild: Das Spiel hatte keinen Sieger verdient, sondern hätte mit einem Remis enden müssen. In der 70. Min. mussten wir dann, wieder durch einen Fehler unserseits, das 1:2 hinnehmen. Wir stemmten nochmal alles gegen diese Niederlage aber konnten leider nichts mehr ausrichten. Mit einem Quäntchen mehr Glück wäre ein Punkt gegen eine gute Mannschaft von oben drin gewesen.

Jetzt heißt es beim nächsten Spiel erneut diese Leistung abzurufen.

Zurück