Kreispokal - Runde 1

Torschützen:

  0:1 D. Wörner (11. Min)
1:1 E. Akarsu (45. Min)  
  1:2 J. Winter (55. Min)

FC Spöck I - VSV Büchig I 1:2 (1:1)

Gegen den neuen Kreisligisten freute man sich richtig. Als dann die Meldungen unsererseits durch Absagen wegen Corona und persönlicher Gründe kamen, musste sich Coach Sauder etwas überlegen. Auch die vorhandenen Spieler müssten reichen, um dagegenhalten zu können. So war es auch.

Ausgeglichen markierten wir das 1:0, das aber unglücklich als Abseits betitelt wurde. Postwendend bekamen wir dann aber das 0:1, weil wir leider noch im Torrausch und nicht geordnet waren. Dieses egalisierte unser Neuzugang Emre kurz vor der Halbzeit. In der 2. Halbzeit hatte Coach Sauder wohl die richtigen Worte gefunden, den wir drückten nur noch und erspielten uns Chance um Chance. Leider bekamen wir nichts Zählbares raus. So konnte Büchig feiern, indem sie einen Eckball zum 1:2 nutzen, was auch den Endstand markierte.

Zurück